Flächenermittlung nach gängigen Standards

Mit den Flächenermittlungen nach den Standards WoFlV, DIN 277 und gif sind Immobilienbesitzer auf der sicheren Seite. Als Bestandteil eines notariellen Kaufvertrages oder als Anlage zu einem Mietvertrag sorgen diese Regelungen für Transparenz.

Für den Immobilienkauf oder -verkauf sind Wohn- und Nutzflächenberechnungen nach DIN 277 oder Wohnflächenverordnung von essentieller Bedeutung. Gleiches gilt für Mietflächenberechnung nach gif. Wer zahlt als Käufer oder Investor schon gerne zu viel weil die angegebenen Flächen nicht stimmen? Eine Studie hat ergeben, dass bei mehr als 50% der Miet- und Kaufverträgen zu Grunde liegenden Wohnfläche falsch berechnet ist. Deshalb sollte vor dem Kauf oder Verkauf die Immobilie nochmals vermessen werden. Wir berechnen Wohnflächen aber auch Nutzflächen zuverlässig nach den aktuell gängigen Normen und Vorschriften. Als Spezialist im Bereich Bestandsaufnahme an Gebäuden liefern wir unseren Auftraggebern nachvollziehbare Flächenberechnungen und erstellen normgerechte Bestandspläne.

 

Unsere Leistungen zur Flächenermittlung

Als Spezialist für Gebäude Bestandsaufnahme, Gebäude Vermessung & Grundrisserstellung liefern wir Ihnen zuverlässige Flächenberechnungen für Ihre Immobilien. Zu unserem Leistungsspektrum im Bereich Flächenermittlung nach den aktuellen Standards und Normen zählen unter anderem:

 

Wohnflächenberechnung nach Wohnflächenverordnung
Mietflächenberechnung nach gif
Nutzflächenberechnung nach DIN 277